Über

Nostro Bruno umbra fida

geworfen am 17.01.2014

Geschlecht: Rüde

Eltern: Witch-Hunt’s Foxy Fudge x Jai-Runa umbra fida

Wesensbeschreibung

Bruno ist ein unglaublich lieber Rüde, dessen Charm man sich nur schwer entziehen kann.

Er ist sehr verspielt, was seine große Begeisterung für Welpen und Kinder erklärt, die er am liebsten im ganzen Rudel um sich herum hat.

Bruno ist für jedes Abenteuer zu haben, genießt aber auch jede Gelegenheit sich ausgiebig kraulen zu lassen.

Er ist sehr leichtführig und hat einen großen „will to please“.

Seine große Leidenschaft gilt der Dummyarbeit. Er ist ruhig und steady. Spätestens nach Freigabe sieht man ihm jedoch seine hohe Arbeitsfreude und seinen starken Arbeitswillen an.

Bei der Jagd arbeitet Bruno am liebsten „unter der Flinte“ und zeigt seine Stärke vor allem bei der Arbeit nach dem Schuss.

Prüfungen

06.12.2014: BHP Teil A/Teil B

30.08.2015: JP/R (Suchensieger)

05.09.2015: APD A

26.09.2015: Brauchbarkeitsprüfung gem. §7 BPO NRW

18.09.2016: BLP

24.09.2016: BP§6 Prüfung mit lebender Ente (BP)

12.11.2016: 800m Langschleppe mit Kaninchen

div. Workingtests A

Workingtest F (Vita Charity WT – inoffiziell)

29.09.2018: FCR Trophy Workingtest F – 2. Platz + Judges Choice

28.10.2018: 1200m Langschleppe mit Kaninchen

Gesundheit

Hüften: B1 (rechts = B1, links = B1)
Ellbogen: rechts = frei, links = frei

Patellaluxation: frei vom 26.09.2017 (Dr. Hüby)

Augen: RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 10.04.17
Gonio: frei vom 10.04.2017 (Dr. Hüby)

Fellfarbe: E/E reinerbig braun (trägt kein gelb) nach DNA-Test „E-Locus“ vom 29.09.2017

Zahnstatus: oB

Ahnentafel

DRC Hundedatenbank